September 2017

geld

Mietepreise in Deutschland sind zu hoch!

Zu Gunsten von Pächter, die wirklich schon lange in ihrer Wohnstätte hausen, ist die Gegebenheit gar nicht derart schädlich: Gegen anderthalb Prozent sind die Pachten seit dem Zeitpunkt 2012 pro Jahr gestiegen. Zumal indem nicht stärker als die Einkünfte sowohl Renten. Für Wohnungssuchende kann es hingegen tragisch sein, sagt Bundesbauministerin Barbara Hendricks: „Wer umziehen muss und eine Behausung sucht, erlebt mehrfach die gesamte Herzlosigkeit des gegenwärtig herrschenden Mietmarktes.“

Bekanntermaßen besonders in Ballungsräumen wie Spreeathen, Hamburg, Düsseldorf oder … Weiterlesen


kueche

Die neue Küche

Neue Küchentrends 2017

Gekocht wird bereits lange in keinster Weise mehr hinter nicht sichtbaren Türen, sondern mitten im Leben: Kochstube wie auch Wohnzimmer gehen in so gut wie sämtlichen Stuben wie auch auch Apartments fließend ineinander über. Sonst wo sprengen Küchenfeen die Wohnraum-Grenzen, im Zuge dessen sie die Kochstube so angenehm anlegen, wie auch eine Sofaecke: Mithilfe Kunst an den Wänden, Regalen aufgeladen mit Hilfe von Kochrezepten, Spielecken zum Besten von Blagen… Im Sommer wird ohnedies außen gegrillt ebenso wie … Weiterlesen


nationalisus

Finanzmärkte und Nationalismus

Bisher haben wir das Funktionieren des Internationalen Finanzwesens vor allem unter dem Gesichtspunkt seiner Auswirkungen auf den Wohlstand und den Komfort der Menschheit als Ganzes und auf dieses Land als den größten Händler, Träger und Finanzier der Welt betrachtet.Hier gibt es dazu mehr Informationen Wir haben gesehen, dass der Nutzen, dass es funktioniert, vor allem durch Spezialisierung, das heißt, durch die Produktion der guten Dinge der Erde in den Ländern, die am besten geeignet sind, durch das Klima oder Weiterlesen